Naturheilverfahren - Praxis-Klinik fr Dermatologie in Schwerte, Papathanassiou - Schwerte

Wir bieten Ihnen folgende naturheilkundliche Behandlungen an


Eigenblutbehandlung

Das Blut wird entnommen und dem Körper mit oder ohne Behandlung wieder zugeführt. Dadurch soll der Organismus zu stärkerer Abwehrreaktion angeregt werden. Diese Methode wird bei chronischen Erkrankungen, Allergien, Viruserkrankungen, Infektionen und Migräne eingesetzt.


Ausleitende Verfahren

Reiztherapien wie Aderlass und Schröpfen regen die Mikrozirkulation an und können durch „überschießende Durchblutung“ beispielsweise bei Entzündungen entlastend wirken.


Akupunktur

Akupunktur ist eine Reiztherapie aus dem alten China, die körpereigene Kräfte ausnutzt. Feine Nadeln werden in bestimmte Akupunkturpunkte in Haut und Muskeln gesetzt. Diese Akupunkturpunkte befinden sich auf Meridianen, in denen die Energieflüsse des Körpers zirkulieren. Der Organismus wird zu stärkerer Abwehrreaktion angeregt. Die Akupunktur wird vor allem zur Schmerzbehandlung, aber auch bei vegetativen Störungen und Funktionsstörungen der Atmung und Verdauung sowie zur Nikotinentwöhnung eingesetzt. Ferner bei Allergien (z.B.Heuschnupfen), Hautleiden ( z.B. Neurodermitis) und Migräne.


Sie haben Fragen zum Thema? Dann rufen Sie uns jetzt an oder schreiben Sie uns eine Mail. Wir beraten Sie gerne!
Hautarztpraxis Dr. med. Georg Papathanassiou • Béthunestraße 15 • 58239 Schwerte
klassische Dermatologie • Lasermedizin • operative Dermatologie • ästhetische Dermatologie

Ästhetische Dermatologie | Phlebologie | Falten | Altersflecken | Lasertherapie | Allergologie | Milien-Blutschwämmchen