Kinderdermatologie - Praxis-Klinik fr Dermatologie in Schwerte, Papathanassiou - Schwerte

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen. Hautkrankheiten im Kindesalter weisen häufig eine andere Symptomatik und therapeutische Erreichbarkeit auf. Aus diesem Grund ist es sinnvoll diese Hautkrankheiten in auf Kinder spezialisierte Hände zu geben. Nur so kann eine kindgerechte Therapie stattfinden.

Die Neurodermitis stellt eine der häufigsten kindliche Hauterkrankung dar. Bei zunehmenden Umweltbelastungen stehen vor allem präventive Maßnahmen im Vordergrund. Dies besonders bei familiärer Neigung zu Allergien und Ekzemen. Beim allergisch bedingten Ekzemen kann manchmal das Weglassen bestimmter Nahrungsmittel zu einer deutlichen Verbesserung der Symptome führen. Ein „Suchtest“ kann hierbei Verdachtsallergien herausfinden.

Im Vordergrund stehen die effektive Behandlung des Juckreizes und vor allem die äußerliche Hautpflege. Je nach Ausprägung des Ekzems und Lebensalter setzen wir ebenfalls naturheilkundliche,alternative Behandlungen ein.

Vor allem bei Erkrankungen wie der Neurodermitis ist nicht nur das Kind selbst, sondern auch die ganze Familie mit betroffen. Denn „schläft das Kind nicht, schlafen auch die Eltern nicht“.Deshalb stellt die Schulung der Familien-mitglieder einen wichtigen Bestandteil unseres Behandlungskonzeptes dar.

Unsere weiteren Schwerpunkte in der Kinderdermatologie:

 
  • Behandlung der kindlichen Akne
  • Therapie von Hautinfektionen
  • Warzentherapie -Muttermalkontrolle
   
Hautarztpraxis Dr. med. Georg Papathanassiou • Béthunestraße 15 • 58239 Schwerte
klassische Dermatologie • Lasermedizin • operative Dermatologie • ästhetische Dermatologie

UV-Lichttherapie | Allergologie | WIRA | Gesundheitsleistungen (IGeL) | Besenreiser | Ambulante Operationen | Besenreiser